100m Tunnel Reservierung

Allgemeine Informationen zur Schießstandreservierung:

Zur Erfüllung der Hygienevorgaben mussten die Stände zum Teil wegen der Abstandsregeln gesperrt werden. Im Tunnel ist nur ein Stand vorhanden. Zur Reservierung des Tunnels wurde diese Onlinereservierung eingerichtet. Für die Nutzung des Tunnels wurden folgende Regeln durch den Vorstand aufgestellt:
-Schießen nur mit Online-Anmeldung unter Angabe von Namen und Mailadresse.
Im Vereinsgebäude bis / ab Stand ist Mund/Nasenschutz OP Maske oder FFP2 zu tragen. Alltagsmasken sind nicht mehr zugelassen. Kein Betreten des Vereins ohne Maske auch nicht bei Medizinischer Befreiung.
-Jeder Schütze meldet sich vor dem Schießen bei der Aufsicht.
-Nur ein Schießtermin pro Schütze und Woche, es ist nur 1 Woche im Voraus buchbar.
Nur Mitglieder können aktuell schießen.
-Eine Unterlage für die Waffe / Munition mitbringen
-Schießzeit 45 Min + 15 Min. für Abbau, Aufräumen, Desinfizieren des Standes.
-Aktuell leider keine Vereinswaffen möglich.
-Munitionsverkauf nur bei vorliegender Munitionserwerbsberechtigung, keine -Aufbewahrung angebrochener Schachteln möglich.
-Speicherung von Namen und Mailadresse für max. 4 Wochen wird zugestimmt.
-Nach dem Schießen ist der Stand mit bereitstehendem Material zu desinfizieren.

-Im Tunnel nur Langwaffen welche für die Distanz 100 Meter zugelassen sind und mit einer max. Geschoßenergie von 7000 Joule

-Im Tunnel nur mit 2 Personen, kein Einzelschießen, nicht mehr als 2 Personen.

-Entsprechend der aktuell geltenden Coronaverorndung der Stadt Oldenburg ist nur die Nutzung im Rahmen von 3G zulässig, also Geimpft, Getestet oder Genesen. Nachweise sind mitzuführen.

Bei Problemen oder Fragen zur Anmeldung sind wir unter info@oldenburger-schuetzen.de erreichbar.

Hier 100m-Tunnel reservieren:

Sicherheits-Code:
security code
Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein:

Submit